Depression hat viele Gesichter

Depression ist eine häufige psychische Erkrankung.

Wir verbinden damit Gefühle wie Niedergeschlagenheit oder Mutlosigkeit, aber auch Unruhe, Sorgen, Ängste, Grübeln, innere Leere, fehlende Energie, geschwächte Konzentration und die Unfähigkeit, positive Gefühle oder Freude empfinden zu können.

Doch auch bei den Angehörigen von Betroffenen ist ein großer Leidensdruck möglich.

Etwa 20 Prozent aller Menschen erleiden im Verlauf ihres Lebens eine depressive Phase.
 

Praxis ich sein Psychotherapie Regensbur

Schwere Depressionen werden zu einem großen Teil richtig diagnostiziert. Jedoch werden bei leichteren Depressionen nur etwa 50% aller Fälle erkannt, weil die Betroffenen dazu neigen, sich „zusammenzureißen“, durchzuhalten und nicht aufzufallen. Oft wird über unklare Beschwerden wie Abgeschlagenheit oder Schlafstörungen berichtet. Teilweise wird versucht, Niedergeschlagenheit durch hektische Aktivitäten zu kompensieren. Die eigene Verzweiflung oder Ratlosigkeit wird oft nicht angesprochen.

Das äußere Erscheinungsbild ist komplex und eine Depression verläuft auch nicht immer gleich – daher ist eine genaue und zeitnahe Anamnese sehr wichtig.

ich sein

Heilpraktikerpraxis für

Psychotherapie & Coaching

Tom-Philipp Pfalzgraf

Goethestraße 5 in 93077 Bad Abbach / Regensburg
  09405 20 68 789       0151 700 888 59
ichsein@posteo.de

Kontakt | Datenschutz | Impressum